Faktencheck Amnesty International: Entkriminalisierung von Sexarbeit

Die furchtbar unsachlichen und verleumderischen Pressemeldungen der letzten Tage haben uns dazu bewogen, mal einen Faktencheck aufzustellen, über die (teils bewusst?) falsch dargestellte Position [...]

Amnesty International stellt sich hinter die Menschenrechte von SexarbeiterInnen und fordert die Entkriminalisierung von Sexarbeit

Amnesty International hat gestern am 11.08.2015 während einer Zusammenkunft in Dublin in einer Wahl darüber abgestimmt, sich von nun an für die Menschenrechte von SexarbeiterInnen einzusetzen und [...]

Brief an Manuela Schwesig

Sehr geehrte Frau Ministerin Schwesig, mit Befremdung habe ich in der Tagespresse von Ihrer Absicht erfahren, das so genannte „Prostituiertenschutzgesetz“ dergestalt zu verschärfen, dass sie die [...]

Gespräch über den SPIEGEL Artikel „Aus der Deckung“ der Journalistin Ann-Katrin Müller

Fraences und Melanie im Gespräch über den Artikel „Aus der Deckung“ der SPIEGEL-Journalistin Ann-Katrin Müller Interview führte Matthias Lehmann, Research Project Germany Alle Jahre wieder Die [...]

Internationaler Tag gegen Gewalt an SexarbeiterInnen

  Am 17. Dezember kommen SexarbeiterInnen, unsere Familien, Freunde und Gruppen zusammen um gemeinsam den Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen SexarbeiterInnen zu feiern. [...]

Offener Brief zur aktuellen Diskussion über Zwangsregistrierung in der TAZ

Ich habe mir den Artikel der Taz und auch die unten stehenden Kommentare durchgelesen und muss zugeben, ich kam nicht umhin, der Taz-Redaktion einen Brief zu schreiben. Dieser wird zwar definitiv [...]

Hurenverfolgung – wehret den Anfängen!

Die Femen haben SexarbeiterInnen öfters mit Holocaust-Opfern verglichen und die Abolitionisten nutzen fortwährend den furchtbaren Begriff “Prostitutions-Überlebende”. Auch wenn dieser [...]

Offener Brief An Frau Silvia Pantel, CDU-MdB

Anmerkung: Besagte Dame- vom Habitus her eine perfekte Verkörperung der katholischen Sexualmoral – hat sich auf You Tube zu der ihrer Ansicht nach überfälligen Reform des ProstGes geäußert. [...]

Zum Welthurentag am 2. Juni 2014

Der 2. Juni ist der internationale Gedenktag gegen die Diskriminierung von Prostituierten. 1975 als  verfolgte Prostituierte in Frankreich in eine Kirche besetzten um auf ihre Rechte aufmerksam [...]